Die Zahnbürste ist ein nützliches und unverzichtbares Objekt für unsere Mundhygiene . Bei richtiger Anwendung sorgt es für Sauberkeit, frischen Atem und gesundes Zahnfleisch. Oft beschränken wir uns jedoch darauf, es zu benutzen und unter Wasser abzuspülen, ohne der Pflege besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Um effektive Ergebnisse zu , müssen Sie erzielen Ihre Zahnbürste reinigen regelmäßig und eine Reihe hilfreicher Schritte unternehmen, um das Beste aus diesem kostbaren kleinen Gegenstand herauszuholen.

Pass auf deine Zahnbürste auf

Die Pflege Ihrer Zahnbürste bedeutet , sich um Ihre Mundhygiene zu kümmern.

Es nicht reicht aus, Ihre Zahnbürste mindestens zweimal täglich zu benutzen . Sie müssen lagern und es richtig reinigen . Spülen Sie es nach jedem Gebrauch unter fließendem Wasser ab, bis es frei von Essens- und Zahnpastaresten ist. Trocknen Sie es gut ab , damit sich der Wasserstein auf den Borsten nicht festsetzt. Stellen Sie es immer auf den Kopf und ohne Deckel, um zu verhindern, dass sich Feuchtigkeit im Inneren ansammelt. Bewahren Sie es an einem Ort im Badezimmer auf, das weit genug vom Waschbecken entfernt ist, um eine Kontamination mit Spritzwasser und Seife oder Haarspray oder Deosprays zu vermeiden. Es wäre gut, zu es mindestens alle drei Monate wechseln und regelmäßig zu reinigen.

saubere Zahnbürste

Wie und wann Sie Ihre Zahnbürste desinfizieren

Der tägliche Gebrauch der Zahnbürste fördert das Wachstum von Bakterien und Mikroorganismen zwischen den Borsten, die gesundheitsschädlich sein können und unsere Mundhygiene überflüssig machen. Aus diesem Grund ist es notwendig, zu die Zahnbürste mindestens einmal pro Woche desinfizieren , obwohl dies auch einmal am Tag in Ordnung wäre. Da dieses Objekt mit unserem Mund in Kontakt kommt, ist es besser, natürliche Produkte zu bevorzugen, die hinterlassen keine schädlichen Rückstände auf den Haaren .

Die idealen Produkte zum Desinfizieren der Zahnbürste

Zur Desinfektion der Zahnbürste können wir Alltagsprodukte verwenden, die leicht zu finden und günstig sind. Die erste von uns angebotene Mischung ist eine Mischung aus Wasserstoffperoxid Wasserstoffperoxid ( ) und Mundwasser . Eine gute Alternative ist eine Mischung aus Wasser , Zitronensaft und Backpulver . Schließlich weißer Essig , der sich hervorragend zum Auflösen von Flecken eignet, die sich an der Verbindungsstelle der Haare bilden können. In jedem dieser Fälle müssen Sie die Produkte einige Stunden einwirken lassen. Nach Ablauf der Zeit gründlich mit Wasser fließendem abspülen und Ihre Zahnbürste ist perfekt gereinigt und desinfiziert .

Zahnbürste desinfizieren

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Fühlen Sie sich frei, es mit Ihren Freunden auf zu teilen Facebook !

Zum gleichen Thema:

Weiße Zähne: 4 Möglichkeiten, sie natürlich zu bekommen

14 Anwendungen von Zahnpasta, die Sie überraschen werden