Bist du wie ich? Sind Sie es leid, dass Ihre Heizkosten jedes Jahr steigen?

Das Schlimmste ist, dass der Energiepreis nicht sinken wird, im Gegenteil …

Glücklicherweise gibt es einen ganz einfachen Trick, um beim Heizen zu sparen, ohne die Temperatur in Ihrem Zuhause und der Doppelverglasung herunterdrehen zu müssen.

Dieser Trick besteht darin, Ihre Fenster mit zu isolieren Luftpolsterfolie .

Fenster sind der schlimmste Feind der Dämmung. Tatsächlich verlieren wir zehnmal mehr Wärme als eine Wand. Während Luftpolsterfolie ein ausgezeichneter Wärmeisolator ist . So sollten Sie es tun:

Wie macht man

Zuerst nehmen etwas Blase wickeln und schneiden es auf die Größe des Fensters Sie isolieren möchten. Dann sprühen Sie Leitungswasser auf das Fenster und alles, was Sie tun müssen, ist die Luftpolsterfolie auf das Fenster zu legen und nach unten zu drücken, damit sie an Ort und Stelle bleibt.

Damit es noch besser hält, können Sie die Seiten mit Klebeband anbringen.

Ergebnisse

So sparen Sie jetzt viel Geld beim Heizen. In jedem Raum des Hauses werden Sie zwischen 3 und 5 Grad gewinnen. Sie werden einen warmen Winter verbringen, während Sie Ihre Stromrechnung senken und nicht durch Doppelverglasung gehen müssen.

Du bist dran…

War dieser Artikel für Sie nützlich? Zögern Sie nicht, uns dies mitzuteilen, indem Sie auf kommentieren Facebook .

Zum gleichen Thema:

5 Omas Tipps, um Geld und Zeit zu sparen

15 Dinge, die Sie wiederverwenden können, bevor Sie sie wegwerfen