Der Schneckenschleim ist ein weit verbreiteter Inhaltsstoff in der Kosmetik, insbesondere zur Bekämpfung von Falten und Alterserscheinungen im Gesicht . Seine Entdeckung ist nicht neu, es scheint, dass Hippokrates es bereits als Mittel beruhigendes gegen Entzündungen verwendet hat .

Im Mittelalter wurde es zur Bekämpfung bestimmter Magenbeschwerden eingesetzt . Um die 1980er Jahre herum begannen die Menschen jedoch, mit seinen wohltuenden Eigenschaften für die Haut zu experimentieren. Versuchen wir zu verstehen, was Schneckenschleim ist, was die Vorteile sind und ob es Kontraindikationen gibt!

Schneckenschleim: Was ist das und wofür ist es?

Wir hören viel darüber, aber was ist Schneckenschleim? In gewisser Weise ist dies das Sekret, das von Schnecken produziert wird , wenn sie sich bewegen! Tatsächlich wird dieser Schleim extrahiert und normalerweise bei der Herstellung von Cremes mit anderen Zutaten vermischt.

Wozu also Schneckenschleim? Zahlreiche Studien belegen, dass es bei besonders wirksam Hautunreinheiten ist . Schneckenschleim wird gegen Falten , Dehnungsstreifen und in manchen Fällen sogar gegen Akne eingesetzt .

Die Eigenschaften von Schneckenschleim

Nachdem wir verstanden haben, was Schneckenschleim ist, versuchen wir, seine Eigenschaften zu verstehen. Laut zahlreichen Studien verbirgt Schneckenschleim mehrere nützliche Substanzen für unsere Haut! Es ist reich an Proteinen, Vitaminen, Kollagen, Peptiden und vielen Mineralien . Eine Mischung von Elementen, die die Hautfunktionen stimulieren und erleichtern können.

Es wirkt regenerierend und reparierend auf die Haut sowie entschlackend und peelend. Es hat auch eine heilende und beruhigende Wirkung bei Wunden, Verbrennungen und Reizungen. Aber das ist noch nicht alles, es enthält viele Mucopolysaccharide mit einer tiefen feuchtigkeitsspendenden Wirkung.

Schneckenschleim

Aber hat Schneckenschleim irgendwelche Kontraindikationen?

Im Allgemeinen neigen wir dazu zu glauben, dass Schneckenschleim haben kann Kontraindikationen , aber das ist es nicht ! Denken Sie nur daran, dass seine breite Verwendung in Kosmetika Regeln, Vorschriften und klinischen Tests unterliegt. Darüber hinaus ist es ein Sekret, das von Schnecken hauptsächlich verwendet wird, um sich selbst zu schützen, sich zu hydratisieren und gegen am Boden vorhandene Krankheitserreger zu bekämpfen.

War dieser Artikel für Sie nützlich? Also teile es mit deinen Freunden auf Facebook !

Zum gleichen Thema:

Gesichtsyoga: 5 einfache Übungen gegen Mimikfalten

10 Schönheitsgeheimnisse zum Verführen, sobald du aufwachst