Haben Sie bemerkt kleine Pickel und Mitesser in Ihrem Gesicht ? Dieses Hautproblem kann durch die Verwendung der Maske verursacht werden . In der Tat die Gesichtshaut neigt dazu, sehr schnell Anzeichen zu zeigen, wenn sie gestresst ist, aber indem Sie sie mit Feuchtigkeit versorgen, pflegen und nähren, auch aus dem Inneren Ihres Körpers, können Sie alle Schönheitsfehler beseitigen . Hier sind einige hilfreiche Tipps zum Schutz Ihres Gesichts vor der Maske.

Wähle die richtige Maske

Der erste Rat ist, eine möglichst bequeme Maske zu tragen. Wenn Sie sie mehrere Stunden tragen müssen, ist es wichtig, eine zu kaufen, die Ihnen keine Probleme bereitet und Sie nicht ins Schwitzen bringt.

Diejenigen, die einen Stoff aus 100% Baumwolle haben, sind sehr nützlich. Auch das Material, aus dem die Schnürsenkel gefertigt sind, muss beachtet werden, denn auch hinter den Ohren kann es zu Irritationen kommen.

Bekämpft Hautirritationen von innen heraus

Um die Hydratation der Haut und des Körpers zu fördern, ist es wichtig, Wasser aufzufüllen und nicht zu vernachlässigen Vitamin C , das zur Stärkung der Wände der Blutgefäße nützlich ist. Natürlich ist es wichtig, zu sich gesund ernähren und Zucker so weit wie möglich zu vermeiden. Bei Auftreten von Akne oder Ekzemen ist es ratsam, den Verzehr von roher Kuhmilch oder anderen Derivaten zu reduzieren.

Maske: So waschen und befeuchten Sie Ihr Gesicht

Um Ihr Gesicht zu waschen und Pickel und Mitesser bei der Anwendung der Maske zu vermeiden, ist es wichtig, die Haut mit einer pH-neutralen Seife zu reinigen. Anschließend, und nicht nur abends, mit einer leichten Massage bis zur vollständigen Absorption eine feuchtigkeitsspendende und beruhigende Creme auftragen . Es ist auch wichtig, Ihr Gesicht regelmäßig zu erfrischen.

Auf die Maske abgestimmtes Make-up

Trotz der Tatsache, dass die Maske einen großen Teil des Gesichts verdeckt, bedeutet dies nicht, dass Sie Make-up vollständig entfernen sollten. Der Ratschlag, um zu verhindern, dass Ihre Haut leidet, ist, kein übermäßiges Make-up mit Produkten ohne Parabene, Konservierungsstoffe oder Parfums aufzutragen und Ihre Augen mehr zu entlasten .

Zum gleichen Thema:

Bereiten Sie das hydroalkoholische DIY-Handgel vor

Wie sollten Sie Ihre Hände waschen, um sicher zu sein, dass Sie sie desinfiziert haben