Der Kühlschrank ist der Ort par excellence für die Aufbewahrung von Lebensmitteln. Leider wird die Reinigung oft vernachlässigt, was zu unangenehmen Gerüchen, schrecklichem Durcheinander und mangelnder Hygiene führt.

Tatsächlich sollte der Kühlschrank mindestens gereinigt werden einmal im Monat , um sicherzustellen, dass Lebensmittel in einer Umgebung aufbewahrt werden gesunden und sich nicht bilden und sich ausbreiten Schimmel und Bakterien . Einige Studien haben gezeigt, dass sich in unserem Kühlschrank bis zu 8000 Bakterien pro Quadratzentimeter verstecken können!

Wie können wir also die Hygiene sicherstellen? Welche Produkte sollte ich verwenden? Waschmittel und Chemikalien sind oft nicht die beste Lösung. Sie könnten verunreinigen das Essen . Aus diesem Grund ist es besser, sie durch zu ersetzen natürliche Inhaltsstoffe .

Lassen Sie uns im Rest dieses Artikels herausfinden, wie Sie einen Kühlschrank mit diesen 3 einfachen und natürlichen Hausmitteln reinigen.

1. Stellen Sie das richtige Produkt her

Wir beginnen mit einer Entfettungsmischung, um das gründlich zu reinigen Innere des Kühlschranks . Dies ist eine spezielle Mischung , die reinigt und Gerüche beseitigt. Um es zuzubereiten, mischen Sie einfach einen Teelöffel Spülmittel und einen Esslöffel Backpulver in einer Tasse heißem Wasser . Nach Abschluss der Vorbereitung genügt es, ein Mikrofasertuch anzufeuchten und alle Regale und Innenräume abzuwischen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle Regale sauber sind.

Kühlschrank 1

2.Mix für die Kühlschrankschubladen

Um die richtig zu reinigen Gemüseschubladen , verwenden Sie einen oder zwei Esslöffel Backpulver pro Liter heißem Wasser . Um die zu reinigen Schubladen , machen Sie eine einfache, aber effektive Mischung aus heißem Wasser und Spülmittel. Sobald die Mischungen erstellt sind, reinigen Sie die Schublade mit einem sauberen Schwamm . Abschließend gründlich abspülen und vollständig trocknen lassen, bevor Sie die Lebensmittel wieder in den Kühlschrank stellen.

Kühlschrank 2

3.Deos

Nach der Reinigung schlagen wir ein schnelles Rezept vor, um ein Kühlschrank-Deodorant herzustellen, das Gerüche effektiv beseitigt und einen angenehmen Zitrusduft hinterlässt. Mischen Sie das Äquivalent von zwei Tassen Backpulver  mit 15 Tropfen ätherischem Zitronenöl . Fügen Sie eine Tasse Wasser hinzu, bis Sie eine glatte Mischung erhalten, füllen Sie Silikon- Muffinförmchen mit der resultierenden Mischung und lassen Sie sie sitzen. Kleine Deos sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden!

Kühlschrank 3

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook !

Zum gleichen Thema:

5 natürliche Lösungen zur Reinigung Ihres Backofens

Küche: So reinigen Sie die Brenner und das Kochfeld richtig