Grüne Lasagne

Grüne Lasagne

Zutaten für 4 Portionen:

1 Kopf Brokkoli, in Röschen geteilt, blanchiert
200 g Erbsen
450 g Spinat (TK), aufgetaut
1 Knoblauchzehe(n), fein gehackt
1 Zwiebel(n), gewürfelt
200 g Gorgonzola
1 Ei(er)
8 Lasagneplatte(n), ohne Vorkochen
30 g Margarine
30 g Mehl
470 ml Milch (1,5 %)
Salz und Pfeffer

Verfasser:
dryad

Zwiebelwürfel und Knoblauch in etwas Öl anbraten, Spinat und Erbsen dazugeben, ca. 5 min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen. Dann die blanchierten Brokkoliröschen und das Ei zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Für die Sauce die Margarine zerlassen, das Mehl darin langsam anschwitzen und die Milch nach und nach mit dem Schneebesen unterrühren. 10 – 15 min. bei geringer Hitze eindicken lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Am Ende der Garzeit 50 g des Gorgonzolas in die Sauce bröckeln.

Jetzt werden die Zutaten in eine Auflaufform geschichtet. Zuerst eine Schicht Teigplatten, dann die Gemüsemischung, darauf ein Klecks Sauce. So weitermachen, bis die Zutaten verbraucht sind (bei mir werden es 3 Schichten). Die letzte Schicht besteht aus Sauce. Der restliche Gorgonzola wird oben auf die Lasagne gebröckelt.

Das Ganze kommt bei 180°C ca. 40 min. in den vorgeheizten Backofen, bis der Käse zerlaufen und schön goldbraun ist.

Arbeitszeit: ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Kalorien p. P.: ca. 457

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back To Top