Die Schneidebretter benötigen oft eine gründliche Reinigung .

Auch wenn Sie sie häufig reinigen, werden sie schnell zu einer Brutstätte von Keimen . Diese bleiben in den Kerben, die Sie mit Ihrem Messer machen, stecken und die Hygiene ist nicht mehr vorhanden.

Aber für dieses Problem gibt es einen einfachen Trick, der perfekt reinigt Ihr Schneidebrett .

Sie müssen eine Backpulverpaste herstellen und gut einreiben. Hier ist, was Sie im Detail tun müssen:

Verfahren :

Befeuchte zuerst einen sauberen Schwamm mit weißem Essig und schrubbe das Brett. Nehmen Sie dann eine Schüssel und gießen Sie zwei Esslöffel Backpulver hinein. Etwa einen Esslöffel lauwarmes Wasser hinzufügen. Mischen Sie, bis Sie eine Paste haben, passen Sie das Verhältnis von Wasser und Backpulver an, wenn Sie es benötigen. Zum Schluss einen Schwamm nehmen und kräftig mit der Natronpaste einreiben, dann mit kaltem Wasser abspülen.

Und los gehts! Ihr Schneidebrett ist perfekt sauber! Es ist kein Keimnest mehr.

Diese Reinigung funktioniert sowohl für Holz- als auch für Kunststoffplanken .

Du bist dran…

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook !

Zum gleichen Thema:

11 Gegenstände, die Sie schon immer falsch gereinigt haben

Die 10 schmutzigsten Gegenstände, die wir jeden Tag benutzen