für diesen Sommer Sie einen schönen gebräunten Teint Möchten und gleichzeitig Sonnenbrand und UV-Kabinen vermeiden?

Sie müssen gar nicht in den Supermarkt gehen… Hier ist ein natürliches Rezept für einen Selbstbräuner , der Ihre Haut sublimiert, ohne ein Vermögen auszugeben.

Die notwendige :

– 2 Teelöffel Naturjoghurt
– 1 Eigelb
– 1/2 Teelöffel Olivenöl
– 5 Tropfen Karottenöl
– 1 Bol
– 1 Topf

Verfahren :

Denken Sie zunächst daran, Ihre Hände und die Utensilien zu waschen, die Sie verwenden werden. Dann die zwei Teelöffel Eigelb-Joghurt in die Schüssel geben. Sobald alles gut vermischt ist, fügen Sie den Teelöffel Olivenöl und die 5 Tropfen Karottenöl hinzu. Zum Schluss mischen, bis eine homogene und glatte Mischung entsteht.

Und los gehts! Sie haben die Vorbereitung Ihres Selbstbräuners abgeschlossen. Es ging schnell, nicht wahr?

Dieser Selbstbräuner wird wie eine Maske aufgetragen. Tragen Sie dünne, aber gleichmäßige Schichten auf Ihre Haut auf und lassen Sie sie 20 Minuten einwirken, dann spülen Sie sie aus.

Achten Sie jedoch darauf, es nicht zu übertreiben, da dies einen orangefarbenen Teint ergibt. Dieser Selbstbräuner ist 5 Tage haltbar bei

Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie es übertreiben, erhalten Sie einen orangefarbenen Teint, der ausnahmsweise eher unansehnlich und überhaupt nicht mehr natürlich ist! Vorsicht bei der Lagerung: Dieser selbstgemachte Selbstbräuner hält sich 5 Tage in der Tür unseres Kühlschranks.

Du bist dran…

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook !

Zum gleichen Thema:

So bereiten Sie Ihre Haut natürlich auf die Sonne vor: 5 kleine Tipps

Sonnenbrände: 8 natürliche Heilmittel, um sie zu reduzieren