Unsere unbestreitbarer Vorteil der Verführung und Brüste sind ein ein wichtiger Teil unseres Charmes. Aber wie behält man eine schöne, feste Brust und pralle ? Unabhängig vom Alter verlieren viele von uns die Festigkeit der Brust. Die Gründe sind vielfältig: Das Alter, das Gewicht und die Größe unserer Brüste haben einen großen Einfluss.

Feste Brüste zu haben ist der Wunsch aller Frauen. Leider hat man alles durchlaufen eine Auswirkung auf unsere Brust. Zum Beispiel beeinflussen Schwangerschaften oder Gewichtsverlust und -zunahme unsere Körpermasse, und das betrifft natürlich auch unsere Brust.

Die Brust ist größtenteils fett , daher ist es schwierig, Ihre Brüste zu straffen, während es viel einfacher ist, das Erschlaffen unserer Brüste zu verhindern.

Eine schöne Brust zu haben, ist vor allem eine schöne Haut und anhängende Muskeln in Form (also die Brustmuskeln). Die Pflege Ihrer Brust ist kein Hexenwerk und es ist möglich, eine schöne Brust zu erhalten und zu pflegen, um sie auf ihrem Höhepunkt zu halten und eine Operation zu vermeiden. Schauen Sie sich unsere 4 Tipps an, um möglichst lange eine schöne Brust zu haben.

1. Gegen ihr Durchhängen

Essen Sie Eiweiß

Um Ihre Brüste zu erhalten und zu verhindern, dass sie aufgrund der Schwerkraft hängen, müssen Sie die Muskeln nähren, die die Brust stützen. Dafür gibt es nichts Besseres als Proteine. Fleisch, Fisch, Linsen, Eier oder andere stärkehaltige Lebensmittel erhöhen Ihre Proteinaufnahme.

Halt gut durch und trage den richtigen BH

Push-up-BHs sind nicht gut für Ihre Brustgesundheit, da sie Ihre Brust zerquetschen, Sie haben besser einen in Ihrer Größe. Wenn es beim Ausziehen Spuren auf deinem Rücken hinterlässt, nimm eine Nummer größer. Denken Sie auch daran, gerade zu stehen, da dies Ihre Brustmuskulatur stärkt und das Volumen optisch erhöht.

Schlafen Sie in der richtigen Position

Wenn Sie schlafen, vermeiden Sie es, auf dem Bauch zu schlafen, da dies Ihre Brust zerquetscht.

Achte auf intensiven Sport

Ohne einen geeigneten BH sollten Sie niemals intensiven Sport treiben. Wenn Sie zum Beispiel laufen, haben Sie keine Angst, in einen guten BH zu investieren, da Ihre Brust während der Sitzung wirklich rau wird. Seien Sie auch mit zu heißem Wasser vorsichtig, da es das Gewebe durchhängt und somit Ihre Brüste durchhängen.

Frau beim Sport

2. Kaltes Wasser + Süßmandelöl

Kaltes Wasser ist vielleicht der beste Weg, um das Brustgewebe zu straffen. Denken Sie also daran, Ihre Dusche mit einem kalten Wasserstrahl auf Ihren Brüsten zu beenden. Machen Sie es nicht zu stark, da es die Hautfasern beschädigen könnte. Dann nutzen Mandelöl die Unternehmen und die Haut weich indem Sie mit kreisenden Bewegungen von außen nach innen massieren.

kaltes Wasser für eine schöne Brust