Der Sommer ist gut. Aber es mitten in den Fliegen zu passieren, ist ziemlich nervig. Als Überträger von Krankheiten und im Zusammenhang mit Schmutz haben Fliegen alles andere als einen guten Ruf.

Es stimmt, dass ihre Anwesenheit in den Häusern alles andere als angenehm ist. Aber anstatt sie mit schweren Chemikalien und giftigen Produkten zu jagen, warum nicht einfach versuchen, sie mit zu verscheuchen den 11 natürlichen Tipps , die in diesem Artikel folgen werden?

Sie sollten wissen, dass auch sie in der Natur eine Rolle spielen: Sie beteiligen sich an der Beseitigung organischer Abfälle; sie haben einen wichtigen Platz im biologischen Kampf gegen Schadinsekten und sind Bestandteil der Ernährung vieler Lebewesen.

Aber sicher ist, dass Fliegen bei uns zu Hause nichts zu suchen haben! Hier sind 11 Tipps von Oma, um diese fliegenden Kreaturen zu jagen.